Reportage über Bracenet Gründerin
Benjamin Wenke und Madeleine von Hohenthal

Bracenet birgt alte Fischernetze aus dem Meer und stellt in Upcycling Handarbeit Armbände her.
Ich halte das für eine sehr gute Idee, allein dafür würde es sich lohnen einen Tauchschein zu machen.
Fotografiert für das TUIfly Journal.

200113_Wenke_Hohenthal_.jpg

Benjamin Wenke und Madeleine von Hohenthal, Gründer von Bracenet.

191214_Kretschmer_Guido_M_ 38.jpg

Zwei Flugbeleiter*innen von TUIfly zerschneiden ein Fischernetz.

200113_finished_ 2 1.jpg

Fertige Armreifenaus Fischernetzen gefertigt.

200113_bracelets_ 1.jpg

Fertige Armreifen.

200113_Wenke_Hohenthal_ 2.jpg

Benjamin und Madeleine, wobei sie auf der "Ideenschaukel" sitzt.

200113_Workshop_ 869.jpg

Hier werden die Netze zum Schmuck verarbeitet.

200113_key_ring_1071.jpg

Schlüsselanhänger aus alten Fischernetzen.